Fachverlag x-technik
search
 

Schließen

PDF


SMC

: SMC


Mit einem Marktanteil von mehr als 30 % ist SMC Weltmarktführer in der Antriebs- und Steuerungstechnik von pneumatischen und elektrischen Systemen. Kundenspezifische Lösungen, innovative Produkte und maßgeschneiderte Services machen SMC zum führenden Partner der Industrie – egal, ob für die Automotive, Electronics, Food & Packaging oder Life Science Industrien, den Maschinenbau, Automatisierungsprojekte oder Industrieprozesstechnik. Die österreichische Zentrale mit Sitz in Korneuburg ist zugleich das Headquarter für 14 Länder Zentral- und Osteuropas mit mehr als 660 Mitarbeitern.

/xtredimg/2018/Mechatronik/Ausgabe247/16267/web/img_smc_at_738x248.jpg
Die Österreichische SMC-Zentrale in Korneuburg ist zugleich das Headquarter für 14 Länder Zentral- und Osteuropas.

Die Österreichische SMC-Zentrale in Korneuburg ist zugleich das Headquarter...

SMC ist der führende Hersteller für pneumatische und elektrische Automatisierungstechnik und Partner für individuelle Kundenlösungen. Die mehr als 12.000 Produktgruppen umfassen Luftaufbereitung, Ventile und Drosseln, Antriebe (pneumatisch und elektrisch), Verschraubungen und Schläuche sowie Vakuum- und Instrumentierungskomponenten. Damit stellen wir unseren Kunden neben individuellen Lösungen bestgeeignete Produkte für die gesamte Automatisierungstechnik zur Verfügung.

SMC wurde 1959 in Tokio, Japan, als Hersteller von Sintermetallfiltern und verschiedenen Filtergeräten gegründet. Die kontinuierliche Weiterentwicklung von Pneumatik-Komponenten bis hin zu anspruchsvollen Automatisierungslösungen ist der Garant für unseren weltweiten Erfolg. SMC hält derzeit einen Marktanteil von mehr als 30 % weltweit bzw. 60 % auf dem japanischen Markt.

Mit seinem Hauptsitz in Tokio ist SMC mit insgesamt 400
Verkaufsbüros in 82 Ländern präsent und bietet Automationslösungen auf allen 5 Kontinenten an. Mehr als 7.900 Vertriebsmitarbeiter auf der ganzen Welt pflegen enge Beziehungen zu unseren Kunden und unterstützen diese bei ihren individuellen Anforderungen. Unser Ziel ist es, die Entwicklung neuer Produkte voranzutreiben und eine ständige Verbesserung unserer Komponenten und Dienstleistungen zu ermöglichen.

SMC steht dabei nicht nur für herausragende globale Produktverfügbarkeit sondern auch für Innovation. So wurde SMC dreimal in Folge auf der Forbes Liste der 100 innovativsten Unternehmen weltweit gelistet.

Das globale Netzwerk von SMC mit weltweit 35 Produktionsstätten garantiert eine stabile und zuverlässige Versorgung mit hochwertigen und innovativen Produkten.

Kurzprofil:

• Luftaufbereitung, Ventiltechnik, Aktorik, Vakuumtechnik und Sensorik

• Niederösterreich, Korneuburg

• k. A. Jobs/Jahr

• 240 Mitarbeiter SMC Österreich

www.smc.at

Die Österreichische SMC-Zentrale in Korneuburg ist zugleich das Headquarter für 14 Länder Zentral- und Osteuropas.
SMC legt großen Wert auf eine weltweite Kundenzufriedenheit und unterstützt die Automatisierungsindustrie mit modernsten Technologien.



Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgenden Kategorien:
Top-Arbeitgeber, Niederösterreich

Im Gespräch

/xtredimg/2017/Mechatronik/Ausgabe182/14519/web/LCM_Homepage_0573_Kopie_Fotocredit_Meister_Eder.jpgPraktikum bei LCM
Redmer de Haan, Master Student in Maschinenbau an der Universität of Twente aus den Niederlanden, hat im Rahmen des Erasmus+ Programmes von November 2016 bis März 2017 bei der Linz Center of Mechatronics GmbH (LCM) als Praktikant gearbeitet. Das Ziel des Praktikums war es, einen Control Algorithmus eines aktiven Schwingungsdämpfer-Demonstrators zu optimieren. Im Interview erzählt Redmer über die Unterstützung, seine Arbeitsaufgaben und das Arbeitsklima während seines 4-monatigen Praktikums:
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren